Dienstag, 18. Dezember 2012

Übergabe: MTW für das THW

Als "Vierter im Bunde" übernahm noch kurz vor Weihnachten das THW an unserem Standort in Kassel einen neuen Mannschaftstransportwagen (MTW). Das Fahrgestell wurde durch das THW angeliefert. den Ausbau zum MTW übernahm die Wagener Technik GmbH.Wagener Technik GmbH.
 
Gerne beraten wir auch Sie bei der Neubeschaffung von Fahrzeugen und dem anschließenden Ausbau für Ihre Organisation.

Übergabe: (Notfall-)Servicewagen KVG

Als "dritte im Bunde"  übernahm kurz vor den Festtagen die Kasseler-Verkehrs-Gesellschaft (KVG) an unserem Standort in Kassel einen neuen Servicewagen, der auch für Notfälle eingesetzt wird. Der Aufbau erfolgte auf Basis eines MB Sprinter. 
Bei Notfällen im Einsatzgebiet kann die optische Sondersignalanlage von gelb auf blau umschalten. Für den Notfalleinsatz sind ebenfalls Frontblitzer in blau und ein akustisches Sondersignal  im Kühlergrill montiert. Wagener Technik GmbH.


Ausstattungsdetails:
  • MB Sprinter 4x4 Hochdach
  • Schwellenschutzrohr/ Sidebars nachgerüstet links und rechts
  • HIGHLIGHT: Trennwand mit integrierter Tür hinter der Sitzreihe im Fahrgastraum und somit Zugang zum Geräteraum auch von den Sitzplätzen aus!
  • 2x Einzelsitz Quick-Out System
  • Sicherheitsmontageboden!
  • optische Sondersignalanlage Federal Signal (Rauwers) Phönix LED 140 (gelb/blau)
  • akustische Sondersignalanlage Federal Signal (Rauwers)
  • Frontblitzer LED Technologie, passend für Kühlergrill 
  • Betriebsfunkanalge 
  • komplette Werkstatteinrichtung im Heckraum in Modulbauweise aus hochfestem Stahlblech und eloxiertem Aluminium mit sehr geringem Eigengewicht (regelmäßige Prüfungen in Zusammenarbeit mit der Automobilindustrie, dem TÜV und anderen neutralen Prüfinstituten. Crashtests nach aktuellsten Richtlinien!) 
  • 230 Volt-Außeneinspeisung (CEE) mit Startverriegelung, Personenschutzschalter, Sicherungen, Sicherungskasten etc.
  • intelligenter Ladestromverteiler (Trennrelais) für Starter- und Zusatzbatterie 
  • Sinus-Wechselrichter mit integriertem Ladegerät für beide Batterien und Netzvorangschaltung auf Energiebilanz des Fahrzeugs abgestimmt
  • Spannungswächter-Alarmrelais mit akustischer und optischer Anzeige bei Unterspannung der Zusatzbatterie 
  • Klapptisch im Fahrgastraum abnehmbar
  • mehrere 230-Volt Steckdosenleisten
  • LED-Innenraum-Zusatzbeleuleuchtung 
  • Prüfung gem. VDE 100 / BGV A3 inkl. Prüfprotokoll und Wartungsheft
  • Gutachten/TÜV-Abnahme
  • Technische Dokumentation/Handbuch
  • (Warn-)Hinweise, Piktogramme etc.

Auftraggeber war die Daimler AG Niederlassung Kassel/ Göttingen.

Gerne beraten wir auch Sie bei der Neubeschaffung von Fahrzeugen und dem anschließenden Ausbau für Ihre Organisation.

Übergabe: 2x GW Landkreis Northeim

Ebenfalls noch vor dem Weihnachtsfest übernahm der Landkreis Northeim an unserem Standort in Kassel zwei neue Gerätewagen (GW) mit Werkstatteinrichtung, Funk- und Sondersignal-Ausstattung auf Basis von MB Sprintern. Wagener Technik GmbH.


Wir wünschen allzeit gute Fahrt! 

Realsiert wurde das Projekt mit unserem Partner und Auftraggeber der Daimler AG Niederlassung Kassel/ Göttingen.

Gerne beraten wir auch Sie bei der Neubeschaffung von Fahrzeugen und dem anschließenden Ausbau für Ihre Organisation.

Übergabe: MTF Feuerwehr Fuldabrück

Pünktlich zu Weihnachten  übernahm die Feuerwehr der Gemeinde Fuldabrück (LK Kassel) an unserem Standort in Kassel Ihr neues Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) auf Basis eines MB Vito. 
Dieses Fahrzeug ist neben dem ELW 1 nun das zweite Fahrzeug von uns für die Gemeinde Fuldabrück. — Wagener Technik GmbH.



 
Wir wünschen allzeit gute Fahrt! 

Realsiert wurde das Projekt mit unserem Partner der Daimler AG Niederlassung Kassel/ Göttingen.

Gerne beraten wir auch Sie bei der Neubeschaffung von Fahrzeugen und dem anschließenden Ausbau für Ihre Organisation.

Freitag, 14. Dezember 2012

Präqualifizierungszertifikat HPQR 2013

Auch für das kommende Jahr 2013 machen wir es unseren Auftraggebern leicht unsere Leistungsfähigkeit und Eignung umfassend zu prüfen. Die Auftraggeber können Eignungsnachweise, die durch Präqualifizierungsmaßnahmen erworben werden gem. § 6 Abs. 4  VOL/A, Ausgabe 2009 zulassen.


Das HPQR (Hessische Präqualifizierungsregister) hat uns auch für das kommende Jahr wie erwartet zertifiziert. 

Unter dem Unternehmenscode 06006UQOSX8 ist die Wagener Technik GmbH im HPQR-Register eingetragen (https://www.pq-vol.de/info).



Bei Interesse können Sie das Zertifikat bei uns anfordern bzw. einsehen.

Wir freuen uns auch im kommenden Jahr auf herausfordernde und spannende Projekte im Sonderfahrzeugbau mit Ihnen!

Schauen Sie ... auch hier ...

Dienstag, 11. Dezember 2012

Übergabe: KdoW Berufsfeuerwehr Bottrop

An unserem Standort in Kassel übernahm die Berufsfeuerwehr der Stadt Bottrop Ihren neuen Kommandowagen (KdoW) auf Basis eines VW Tiguan Track & Field 4MOTION 2,0l TDI mit DSG.
Erwähnenswert ist, dass trotz begrenzter Platzverhältnisse die analoge und digitale Funktechnik für den Prallelbetrieb neben der Steuerung der Sondersignalanlage in Gänze im Fahrzeug integriert wurde. 

 ... kleines Video ...


Ausstattungsdetails:
  • VW Tiguan Track & Field 4MOTION 2,0l TDI mit DSG
  • Trenngitter VW hinter Rücksitzbank
  • optische Sondersignalanlage Hänsch DBS 975 LED
  • akustische Sondersignalanlage Hänsch 610
  • Bedienteil BE600 F/N
  • Frontblitzer LED Technologie, passend für Kühlergrill VW Tiguan (ohne schneiden)
  • Heckwarnleuchten in Heckklappe integriert, Schaltung mit optischer Anlage
  • Bandaufschaltug und Durchsagemöglichkeit 
  • neue Funkanlage FuG 8b-1 mit Commander 5 BOS
  • Einbau Digitalfunkanlage Sepura SRG3900 mit Farbbedienkonsole und Handapparat
  • Lautsprecher analog- und Digitalfunk in Mittelkonsole integriert
  • Funkhauptschalter mit Abfallverzögerung für Digitalfunkgerät
  • Freisprecheinrichtung für Analogfunk
  • Handy-Freisprecheinrichtung Uni 8
  • Navigationsgerät-Festeinbau auf Armaturenbrett 
  • 4m-Funkantenne, TETRA-Funkantenne, GPS-Antenne
  • im Heck sicherer und stabiler Einbau einer Multifunktionsbox über gesamte Kofferraumbreite u.-tiefe
  • Multifunktionsbox linksseitig mit Klappöffnung zur Unterbringung von feuerwehrtechnischer Beladung
  • Multifunktionsbox rechtsseitig für Ladetechnik, Elektrik, Zusatzbatterie, Trennrelais, Funktechnik etc.
  • Zusatzbatterie Bosch 
  • 230 Volt -Einspeisung DEFA mit Kontrollleuchte, FI, Sicherungen, Ladegerät, Temperatursensor
  • Ladestromverteiler  
  • zusätzliche Innenleuchte LED am Kofferraumdeckel, Schaltung über Türkontakt und separat
  • Mag-Charger 
  • Ladegerät für Handsprechfunkgerät SEPURA STP8000 und Kenwood TK290
  • 4x zusätzliche 12-Volt Steckdosen im Heck (Rundkontakt!)
 
  •  Beklebung nach Vorlage Feuerwehr Bottrop in unserem Hause 
  •   Prüfung gem. VDE 100 / BGV A3 inkl. Prüfprotokoll und Wartungsheft
  •  Gutachten/TÜV-Abnahme
  • Technische Dokumentation/Handbuch
  • (Warn-)Hinweise, Piktogramme etc. gem. DIN  

Das Basisfahrzeug lieferte uns unser VW Partner das Autohaus Arnold.

Gerne beraten wir auch Sie bei der Neubeschaffung von Fahrzeugen und dem anschließenden Ausbau für Ihre Organisation/Behörde.Wagener Technik GmbH.

Sonntag, 9. Dezember 2012

Übergabe: ELW 1 Feuerwehr Stadt Greiz

An unserem Standort in Kassel übernahm die Feuerwehr der Stadt Greiz (LK Greiz) Ihren neuen Einsatzleitwagen 1 auf Basis eines MB Vito 4x4.Wagener Technik GmbH.

... kleines Video ... 


Ausstattungsdetails u.a. :
·         Basisfahrzeug Mercedes-Benz Vito 313 CDI KB, 4x4, Fahrer- und Beifahrereinzelsitz drehbar
·         optische und akustische Sondersignalanlage vom Typ Hella RTK 7 LED LM2 mit integriertem Lautsprecher, Durchsagefunktion über Commander 5, Bandaufschaltung, Bedienteil eAZD mit NF
·         Frontblitzer LED im Kühlergrill integriert und Schaltung gem. DIN
·         Aluminium-Systemboden (M1 geprüft) mit integrierten Zurrschienen für Geschränk und Kommunikationsarbeitsplätze (Prüfzertifikate vorhanden für MB Vito und MB Sprinter) und Kunststoff-Bodenbelag sowie Blenden an Einstieg, Heck und nach vorne zum Fahrerraum
·         2x Einzelsitze Typ Flexus im Mannschaftsraum mit verstellbarer Kopfstütze, 3-Punkt-Sicherheitsgurt, Drehkonsole mit Längsverstellung und Zentralfuß Festeinbau für Kommunikationsarbeitsplätze
·         Tischkombination aus hochwertigem Werkstoff mit Kanten-Umleimer aus Metall längs der Fahrtrichtung gem. DIN 14507-2 mit integrierter Funkkonsole abgeschrägt und Technikerkonsole an der linken Seitenwand für Elektrik und Funktechnik (leicht zugänglich für Wartungsarbeiten)
·         integriertes Laptopfach mit abnehmbaren Deckel und 230 Volt Steckdose
·         Tisch-Unterschrank  bestehend aus 3 Schubladen, eine verwendbar als Hängeregister; Schubladen mit Sicherheitsverschluss vorne und im ausgezogenem Zustand rastend
·         Heckschrank individuell auf den Kunden abgestimmt - aus hochwertiger Aluminium-Kunststoff-Modulbauweise, für den Fahrzeugeinbau entwickelt und geprüft (KEIN Holzeinbau!!) und Montage auf dem Alu-Systemboden M1.
·         Abtrennung zu den Kommunikationsarbeitsplätzen
·         Heckschrank mit Zugang von innen für Multifunktionsdrucker mit Klappe und Ladungssicherung, DIN A4-Ordner und 2m-Handsprechfunkgeräte sowie kleiner Ablage im Schrank integriert
·         Beladung gem. DIN 14507-2 Tabelle 1




·         230 Volt-Außeneinspeisung (CEE) mit Startverriegelung, Personenschutzschalter, Sicherungen, Sicherungskasten etc.
·         12 Volt-Außeneinspeisung zusätzliche für Starterbatterie
·         intelligenter Ladestromverteiler (Trennrelais) für Starter- und Zusatzbatterie  
·         Sinus-Wechselrichter mit integriertem Ladegerät für beide Batterien und Netzvorangschaltung auf Energiebilanz des Fahrzeugs abgestimmt
·         Spannungswächter-Alarmrelais mit akustischer und optischer Anzeige bei Unterspannung der Zusatzbatterie
·         4x 230 Volt Steckdosen
·         1x 12 Volt Steckdose zusätzlich im Heckschrank
·         1x FuG 8b-1 nach TR-BOS (4m) mit C5 BOS vorne und Zweitbesprechung hinten
·         1x FuG 8b-1 nach TR-BOS (4m) mit C5 BOS hinten
·         1x FuG 9c nach TR-BOS (2m) mit C5 hinten
·         3x 2m-Handsprechfunkgerät mit LSM
·         Digitalfunkvorrüstung Thüringen
·         TETRA-Antenne gem. DIN, 4m/2m-Kombiantenne und 4m-Antenne mit Revisionsöffnungen





·         2x Innenleuchte (á 2x 11 Watt) Aufbauleuchte für Kommunikationsarbeitsplätze
·         Multifunktionsdrucker mit WiFi-Funktion
·         Freisprecheinrichtung und Mobiltelefon gem. DIN
·         Beklebung nach Vorlage der Stadt Greiz in unserem Hause
·         Fenstertönung ab B-Säule
·         Lackierung Front- und Heckstoßstangen in RAL 9010
·         Prüfung gem. VDE 100 / BGV A3 inkl. Prüfprotokoll und Wartungsheft
·         Programmierung PSM
·         Gutachten/TÜV-Abnahme
·         Technische Dokumentation/Handbuch gem. DIN
·         (Warn-)Hinweise, Piktogramme etc. gem. DIN
·         Abnahme durch den technischen Prüfdienst (hier Land Thüringen)


Gerne beraten wir auch Sie bei der Neubeschaffung von Fahrzeugen und dem anschließenden Ausbau für Ihre Organisation.

Donnerstag, 8. November 2012

Der Digitalfunk BOS-TETRA in Deutschland kommt! Wir sind für Sie dabei ...

Unser Funktechniker ist zertifizierter und geprüfter "Fachmonteur für Digitalfunktechnik in Fahrzeugen (TÜV)". Zudem ist die Wagener Technik GmbH zertifizierter SELECTRIC Montage Partner für BOS-TETRA-Geräte.

Der Digitalfunk in Deutschland kommt! 

Klären Sie rechtzeitig in Ihrer Organisation, Feuerwehr oder Betrieb, wie der Digitalfunk umgesetzt werden soll. 

Wir sind Ihr Fachunternehmen und Fachberater. Wir stehen Ihnen in Fragen zur Umsetzung, Beschaffung und des Einbaus in Einsatzfahrzeuge jeglicher Art gerne zur Verfügung!




Für einen Beratungstermin oder Angebot  erreichen Sie uns unter der 
Telefonnummer: 0561-9587 111 oder per E-Mail: info@wagener-technik.de.

Montag, 5. November 2012

Übergabe: GW Feuerwehr Espenau

An unserem Standort in Kassel übernahm die Feuerwehr der Gemeinde Espenau (LK Kassel) Ihren neuen Gerätewagen (GW) auf Basis eines MB ATEGO (angeliefertes Gebrauchtfahrzeug).Wagener Technik GmbH.

Gerne beraten wir auch Sie bei der Neubeschaffung von Fahrzeugen und dem anschließenden Ausbau für Ihre Organisation/Behörde.

Samstag, 3. November 2012

Übergabe: KdoW Feuerwehr Bebra

An unserem Standort in Kassel übernahm die Feuerwehr Bebra (LK Hersfeld-Rotenburg) Ihren neuen verdeckten Kommandowagen auf Basis eines VW Passat.

... kleines Video ... 


Gerne beraten wir auch Sie bei der Neubeschaffung von Fahrzeugen und dem anschließenden Ausbau für Ihre Organisation.

Übergabe: FvD Berufsfeuerwehr Wuppertal

An unserem Standort in Kassel übernahm die Berufsfeuerwehr Wuppertal Ihren neuen Gerätewagen (Fahrer vom Dienst (FvD)) auf Basis eines Ford Transit.


 Ausstattungsdetails:
- optische und akustische Sondersignalanlage vom Typ Pintsch Bamag TOPas
- Frontblitzer im Kühlergrill integriert; Hänsch Sputnik nano LED

- 3. Kennleuchte LED
- zusätzliche Blinkleuchten am Heck links und rechts (GLK Blinker!) 

- Unfalldatenschreiber (UDS)
- Spannungswächter-Alarmrelais
- Funktechnik komplett vorbereitet für Digitalfunk durch speziell geschultes und zertifiziertes Personal (!)

- Einbau FuG 8b-1, Commander 5 BOS, Freisprecheinrichtung Funk
- Funkhauptschalter für analoge Funkgeräte
- Einbaulautsprecher mit Poti
- Antennentechnik analog und digital
- Navigation und Freisprecheinrichtung Telefon (Handy)



- Drahtkastenwagen inkl. Verlastung im Fahrzeug
- Verladeschienen ink. Verlastung im Fahrzeug
- Sicherheitsmontageboden speziell für Fahrzeugtyp angepasst mit Kunsstoffbeschichtung
- Verzurrschienen längs der Fahrtrichtung im Sicherheitsmontageboden eingelassen
- Verzurrschienen links und rechts am Brüstungsgurt (gem. Aufbaurichtlinie)
- Verzurrschienen längs der Fahrtrichtung am Dachholm
- 4 Stück Spannstangen
- Be- und Entlüftung Typ Sortimo


- im Fahrzeug auf den Verzurrschienen frei verstellbarer Raumteiler
- Raumteiler "staubdicht" in Urposition für Schwarz-Weiß-Trennung
- Einbau Euro-Rampe am Heck
- Beklebung nach Vorlage in unserem Hause 


Gerne beraten wir auch Sie bei der Neubeschaffung von Fahrzeugen und dem anschließenden Ausbau für Ihre Organisation.